Link verschicken   Drucken
 

Ferienbetreuung

In den Ferien und an sonstigen schulfreien Tagen wird bis auf 26 Schließtage pro Schuljahr eine ganztägige Betreuung (7.30 Uhr bis 17.00 Uhr) angeboten. Die genauen Schließtage werden dabei je nach Resonanz und Bedarf auf das Jahr verteilt und frühzeitig bekanntgegeben. In den Tagen vor Beginn der Schulferien und bei der Zeugnisausgabe beginnt die Betreuung bereits nach der dritten Schulstunde.

 

Die Betreuung erfolgt in Absprache mit dem Schulträger und der Schule am Hauptsitz Steinbach  gemeinsam mit der FGTS Thalexweiler. Der Transport der Kinder ist dann eine Angelegenheit der Eltern. Es wird sichergestellt, dass ständig ein Betreuer der Stammschule anwesend ist, den die Kinder kennen.

 

Für die Ferien muss sich verbindlich angemeldet werden.

 

Sofern Plätze frei sind, können auch Kinder, die nicht in der FGTS angemeldet sind, an der Ferienbetreuung teilnehmen. Diese und die Kinder aus dem kurzen Angebot zahlen für die Ferienbetreuung einen wöchentlichen Beitrag von 30,00€. Hier ist allerdings eine tageweise Anmeldung mit einem Elternbeitrag von 6,00€ am Tag möglich. Kinder, die im kurzen Angebot angemeldet sind und Einzelangebote wahrnehmen wollen, die über 15.00 Uhr hinaus gehen, zahlen zusätzlich 2,00€ je Angebotstag.

 

Die Regelungen bzgl. der Mittagsverpflegung gelten auch in den Ferien. Andere anfallende Verpflegungskosten werden vorher mitgeteilt.

 

In den Ferien werden mit den Kindern Ausflüge unternommen wie z. B. Besuche in der Feuerwehr, Rettungswache, Polizei usw. hierzu könnten gesonderte Kosten entstehen.