Link verschicken   Drucken
 

Die Nachmittagsbetreuung ist in drei Module unterteilt.

  • Modul 1 umfasst einen Zeitraum von 60 Minuten mit Mittagessen und ungebundener Freizeit;
  • Modul 2 beinhaltet die Hausaufgabenbetreuung in einem Zeitraum von 60 Minuten; das Überprüfen der Vollständigkeit und Richtigkeit sowie Leseübungen obliegen den Erziehungsberechtigten;
  • Modul 3 wird inhaltlich wie folgt gestaltet: Beaufsichtigung der Kinder im freien Spiel, pädagogisch und schulisch sinnvoll angeleitete Gruppenangebote zur Vertiefung und Förderung schulischen Wissens, Förderung individueller Begabung und Fähigkeiten im musischen, handwerklichen oder sportlichen Bereich, Förderung von Multimediakompetenz sowie Förderung lebenspraktischer Kompetenzen, Erlebnis-, Sport- und Freizeitorientierte Aktivitäten.

 

Im Förderprogramm „Freiwillige Ganztagsschule“ wird in Bezug auf die Elternbeiträge wie folgt differenziert:

Bei Inanspruchnahme der beiden ersten Module (kurzes Angebot) beträgt der Elternbeitrag 30,00€.Bei Inanspruchnahme des 3. Moduls (langes Angebot) beträgt der Elternbeitrag 60,00€ im Monat.

 

Darüber hinaus gibt es eine Geschwisterermäßigung:

Bei Inanspruchnahme der beiden ersten Module (kurzes Angebot) beträgt  der Beitrag 20,00€ im Monat.Bei Inanspruchnahme des 3. Moduls (langes Angebot) beträgt der Elternbeitrag 40,00€ im Monat.

 

Ein reduzierter Beitrag in der o.g. Höhe wird auch dann gewährt, wenn Kinder eines der beiden Angebote nur bis zu zwei Tagen in Anspruch nehmen. Eine weitere Ermäßigung ist dann nicht mehr möglich.

 

Für die Bereitstellung von Getränken und Snacks wird Halbjährlich ein Betrag von 20,00 € in der Betreuung eingesammelt.

 

Für das angebotene Mittagessen berechnen wir für die FGTS Steinbach zurzeit 3,40€ pro Tag und für die FGTS Thalexweiler 3,85€ pro Tag diese werden von der Stadt Lebach in Rechnung gestellt.

 

 

 

Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung ist für alle Kinder, die regulär in der FGTS angemeldet sind, kostenfrei. Kinder, die im kurzen Angebot angemeldet sind und Einzelangebote wahrnehmen wollen, die über 15 Uhr hinaus gehen, zahlen zusätzlich 2,00€ je Angebotstag.

Kinder, die nicht regulär in der FGTS angemeldet sind, aber eine Ferienbetreuung in Anspruch nehmen wollen, zahlen für die Ferienbetreuung einen Betrag von 30,00€ pro Woche bzw. 6,00€ am Tag.

Die Regelungen bzgl. Der Mittagsverpflegung gelten auch in den Ferien. Andere anfallende Verpflegungskosten werden vorher mitgeteilt und nach Teilnahme berechnet.